Sie sind hier: VLN > Mit der VLN zum Altstadtfest Nienburg

Mit der VLN zum Altstadtfest Nienburg

von Simone Röver

Sie feiern und wir fahren - auch schon am Donnerstag

Nienburg feiert das Altstadtfest 2019 und erwartet wieder tausende Besucher aus Stadt und Landkreis.

Vom 26. bis 29. September verwandelt sich die Nienburger Innenstadt in eine große Feier- und Partymeile mit vielen Bühnenhighlights und Musikrichtungen für jeden Geschmack.

Wie in jedem Jahr fahren Altstadtfest-Freitag und Altstadtfest-Samstag, zusätzlich zu den  fahrplanmäßigen Linienfahrten ,  die VLN Sonderbusse aus dem ganzen Landkreis zur großen Party nach Nienburg und auch zurück nach Hause. Darauf ist Verlass! Nachtschwärmer können ausgelassen feiern und sich gern Zeit dabei lassen, denn die Busse fahren bis tief in die Nacht hinein.

Sonderbusse jetzt auch am Donnerstag:
Neu sind in diesem Jahr die Sonderfahrten am Eröffnungs-Donnerstag! Jeweils um 23:00 Uhr und 1:00 Uhr werden auf den VLN-Hauptlinien Rückfahrten aus Nienburg angeboten. Mit dieser Angebotserweiterung kommt die VLN einem vielfach geäußerten Kundenwunsch nach. Die Hinfahrten nach Nienburg werden durch die regulären fahrplanmäßigen Fahrten abgedeckt.

Die neuen Sonderfahrten am Altstadtfest-Donnerstag sind Teil des Auswertungsergebnisses der während des Altstadtfestes 2018 stattgefundenen online-Umfrage.

Nach dem Motto: wir planen – wir fahren – steig ein! haben etwa 300 Menschen an der VLN-Umfrage teilgenommen, davon wünschten sich viele Rückfahrten auch am Donnerstag nach der Altstadtfest-Eröffnungsparty am Kirchplatz.

Abgefragt wurde beispielsweise an welchem Altstadtfest-Tag die VLN-Sonderbusse fahren sollten und auch von welcher Haltestelle, weiter wurde die Wunschabfahrtzeit für die Hin- und Rückfahrt abgefragt.

Eine weitere Neuerung und somit die Umsetzung von Fahrwünschen der Altstadtfestbesucher ist die Anbindung des Nienburger Ortsteils Erichshagen/Wölpe an allen drei Tagen durch die Sonderbusse der Linie 40.

Insgesamt sind die Fahrzeiten der Altstadtfest-Busse geringfügig und linienübergreifend dem abgefragten Kundenbedarf angepasst worden. Auf allen Sonderfahrten gilt unverändert ein einheitlicher Sondertarif von 3,50 Euro je Person und Fahrt. TagesTickets, 5erTickets, Schüler-SammelzeitTickets sowie alle VLN-Zeitfahrausweise gelten nur auf den regulären Linienfahrten.

Die VLN wünscht allen Fahrgästen viel Spaß und gute Laune auf dem Altstadtfest Nienburg!

Hier geht es zum Liniennetzplan der AltstadtfestBusse

Das sind die AltstadtfestBusse je Linie:

Sonderbusse auf der Linie 10

Sonderbusse auf der Linie 17/18

Sonderbusse auf der Linie 20

Sonderbusse auf der Linie 21

Sonderbusse auf der Linie 30

Sonderbusse auf der Linie 31

Sonderbusse auf der Linie 40

Sonderbusse auf der Linie 42

Sonderbusse auf der Linie 50

Sonderbusse auf der Linie 60

Zurück