VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Schweringen: Sperrung der "Twachte" wird verlängert | Meldung vom 22.03.2017

umleitung_1_22032017085122.jpg
Linie 20 weiterhin umgeleitet

Die Straßenbaumaßnahmen in Schweringen sind noch nicht
abgeschlossen, daher bleibt die Gemeindestraße Twachte bis zum 28.04.2017 für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Von dieser Sperrung sind auch die VLN-Busse der Linie 20 betroffen und müssen daher in beide Richtungen umgeleitet werden. Somit ist es nicht möglich, die Haltestelle Schweringen „Twachte“ in der Zeit der Sperrung zu bedienen. Die VLN bittet ihre Fahrgäste auf die Haltestelle Schweringen „Mitte“ auszuweichen.

Rückfragen beantwortet die VLN unter Telefon 05021/66011.