VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Umleitung für Linien 21 und 126 | Meldung vom 02.09.2016

Fotolia_Strassensperrung_05092016101600.jpg
Sperrungen im Verlauf der B6
Ab Donnerstag, den 08. September bis voraussichtlich Dienstag, den 04. Oktober, müssen die VLN-Busse der Linien 21 und 126 umgeleitet werden und können somit die Haltestellen Neulohe „B6“, Neulohe „Kreuzung“ sowie Bötenberg „Feuerwehrgerätehaus“ nicht bedienen.

Grund dafür sind die Straßenbaumaßnahmen zwischen Glissen und Neulohe auf der B6, mit Sperrung der Kreuzung B6 / Bötenberger Straße.

Die VLN bittet ihre Fahrgäste auf die Haltestellen Neulohe „Forststraße“ und Bötenberg „Reithalle“ auszuweichen.

Weitere Auskünfte beantwortet die VLN telefonisch unter 05021/66011.