VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

VLN-Fahrplanwechsel am 04.08.2016 | Meldung vom 02.08.2016

bus_02082016114414.jpg
Neue Fahrpläne gelten ab Donnerstag
Mit dem Start des neuen Schuljahres am Donnerstag ändern sich auch die VLN-Busfahrpläne. Auf zahlreichen Linien gibt es geringfügige Änderungen der Abfahrtszeiten, auf einigen Linien sind neue Fahrten hinzugekommen, auf anderen Linien wurden Fahrten gestrichen bzw. geändert.

Mit dem Fahrplanwechsel reagiert die VLN auf die geänderten Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler zum neuen Schuljahr.

Folgende neue Angebote gelten ab dem 04. August:
• Linien 5: Die Ortsteile Holtorf und Erichshagen werden mit der Leintorschule und der IGS / BBS verbunden.
• Linien 6: Ausweitung des Fahrtenangebotes zur Entlastung der Busse zwischen Nienburg – Nienburger Bruch und Landesbergen sowie Verbesserung der Anbindungen zur Grundschule in Estorf und zur IGS / BBS.
• Linie 15: Ausweitung der Bedienung zur Grundschule in Stolzenau
• Linien 17: Ausweitung der Bedienung zur Hauptschule Liebenau sowie zur IGS.
• Linien 19: Mit der Schließung der Hauptschule in Steyerberg wird das Fahrtangebot zum Schulstandort Steyerberg reduziert.
• Linie 51: nach der 8. Stunde wird eine Fahrt auf der Linie 51 über Husum bis Bolsehle angeboten.
• Linien 10, 18, 30, 31, 40 und 42: Ausweitung der Bedienung zur IGS / BBS

Die VLN empfiehlt ihren Fahrgästen, ihre Verbindungen für Donnerstag zu überprüfen. Weitere Auskünfte zu den Fahrplänen beantwortet die VLN gern auch telefonisch unter 05021/66011.