VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Baustelle in Nienburg | Meldung vom 05.07.2016

baustelle_19072016095147.jpg
Haltestelle Nordertorstriftweg in Richtung Bahnunterführung kann nicht bedient werden
Von Dienstag, den 05. Juli bis voraussichtlich Samstag, den 23. Juli gilt für die Marienstraße eine Einbahnstraßenregelung im Abschnitt zwischen der Friedrichstraße und dem Nordertorstriftweg. Dieser Abschnitt kann nur in Richtung Innenstadt befahren werden.

Die Busse in Richtung Nienburg Bahnhof (Linie 20 + 42), Rodewald (Linie 40) und Uchte (Linie 60) werden über die Friedrichstraße umgeleitet. Die Haltestelle Nienburg, Nordertorstriftweg kann in Fahrtrichtung Bahnunterführung nicht bedient werden.

Die zentrale Bushaltestelle in der Marienstraße ist von der Einbahnstraßenregelung nicht betroffen und kann nach Fahrplan bedient werden.