VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Ab Samstag geht es wieder mit Dampf durch´s Vilser-Holz | Meldung vom 25.11.2015

Nikolausfahrten_bei_der_Museums_Eisenbahn_in_Bruchhausen_Vilsen_I_25112015114140.jpg
Der Weihnachtsmann fährt Museums-Eisenbahn



Pünktlich zum ersten Adventswochenende dampfen und schnaufen wieder die historischen Züge der Museums-Eisenbahn zwischen Bruchhausen-Vilsen und Asendorf. Auch der Weihnachtsmann möchte die Fahrten in den weihnachtlich geschmückten Zügen nicht versäumen und steigt deshalb unterwegs zu. „Brave“ Kinder dürfen sich dann über eine süße Überraschung freuen.

Die Züge verkehren ab Bruchhausen-Vilsen, Bahnhof nach Asendorf an den Adventssamstagen jeweils um 14:00 Uhr und 16:15 Uhr sowie an den Adventssonntagen um 11.30 Uhr, 14:00 Uhr und 16:15 Uhr. Nach etwa 75 Minuten ist der Zug wieder zurück in Bruchhausen-Vilsen.

Kakao und Glühwein werden am Bahnhof Bruchhausen-Vilsen und während der Zugfahrt in den beheizten Dampfzügen am Platz sowie im Buffetwagen angeboten.

Fahrkarten sind vor der Fahrt am Fahrkartenschalter oder im Zug direkt beim Schaffner erhältlich. Die Hin- und Rückfahrt kostet für Erwachsene 10,50 €, für Kinder 6,00 € (6 bis 14 Jahre) und für Familien 26,00 €

Weitere Informationen gibt es unter www.museumseisenbahn.de .