VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Sperrung in Stolzenau | Meldung vom 21.07.2015

Mehrere Haltestellen können von den Linienbussen nicht bedient werden

Ab Donnerstag, den 23.07.2015 bis voraussichtlich 02.09.2015 wird die Ortsdurchfahrt in Stolzenau (L 351) in Höhe „Am Markt“ voll gesperrt. Ebenfalls voll gesperrt wird die Haltestelle Stolzenau „ZOB“.

Die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg mbH (VLN) informiert, dass als Ersatz für den ZOB alle Linienbusse die Haltestelle „Gymnasium“ Stolzenau bedienen. Am Gymnasium fahren die Linienbusse von ihren gewohnten Haltepositionen ab.

Umleitungsbedingt kann die Linie 15 die Haltestellen „Rusch“ und „Kleine Geest“ nicht bedienen, als Ersatz hierfür werden die Fahrgäste gebeten die Haltestellen „Kindergarten“ und „Krankenhaus“ zu nutzen.

Die Linien 60 und 716 können nur diese Haltestellen in Stolzenau bedienen: „Windmühlenstraße“, „Feuerwehrgerätehaus“ und „Gymnasium“. „Kleine Geest“ und „Krankenhaus“ können von den Linien 60 und 716 nicht bedient werden.

Weitere Rückfragen beantwortet die VLN unter 05021/66011.