VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Umleitung zwischen Rehburg und Winzlar | Meldung vom 28.05.2015

PDF-Download.jpg
Mehrere Haltestellen in Winzlar werden nicht bedient

Ab Montag, den 01. Juni 2015 wird die Winzlarer Straße (K 10) zwischen Rehburg und Winzlar wegen Straßenbauarbeiten für voraussichtlich drei Monate für den Straßenverkehr voll gesperrt.

Diese Sperrung macht eine Umleitung der VLN-Busse der Linien 50, 55 sowie des Bürgerbusses der Linie 56 über Bad Rehburg erforderlich.

Durch den veränderten Fahrweg, können die Haltestellen Rehburg "Abzweig Winzlar", Winzlar "West" und Winzlar "Bruchstraße" nicht bedient werden. Die Haltestelle Winzlar „Mitte“ wird in die Straße Am Sportplatz verlegt, es ist mit Verspätungen zu rechnen.


Linie 716:
Die RegioBus-Linie 716 wird ebenfalls während der Sperrung umgeleitet und kann die Haltestellen Rehburg "Abzweig Winzlar", Winzlar "West", Winzlar "Bruchstraße", Winzlar "Mitte" und Winzlar "Hagenburger Straße" nicht bedienen.

Für Busse, die aus Bad Rehburg kommen und nicht nach Wunstorf fahren, wird für den Stopp Winzlar "Mitte" eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Diese befindet sich an der Straße Am Sportplatz auf Höhe der Hausnummer 2.

Fahrzeuge der RegioBus-Linie 716/715 mit Fahrziel Wunstorf bedienen in und um Winzlar während des Sperrungszeitraums lediglich die Haltestellen Winzlar "Ost" und Winzlar "Auf der Horst".

Weitere Rückfragen beantwortet das VLN-Team unter 05021/66011.