VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Linie 32/33: Schienenbus ab Hoya wird mittags eingestellt | Meldung vom 16.06.2014

Triebwagen um 7:15 Uhr bleibt - mittags fahren wieder Linienbusse
Die Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH hat seit Dezember 2012 Busersatzverkehr auf den Linien 32/33 mit einem Triebwagen durchgeführt. Der Verkehr war als Ersatzmaßnahme wegen einer Brückensperrung in Hassel geplant worden und wurde gut angenommen. Täglich fuhren etwa 90 Schüler mit dem Zug zur Schule und wieder zurück.

Da die Baumaßnahme in Hassel mittlerweile beendet wurde, können die Busse der Linie 33 wieder den gewohnten Linienverlauf fahren, so dass auf den Busersatzverkehr mittags ab dem 16.06. verzichtet werden kann.

Morgens sind allerdings die Schülerzahlen ab Eystrup inzwischen angestiegen, so dass der vor der Maßnahme verkehrende Solobus nicht mehr ausreichend ist. Daher wird der Busersatzverkehr um 7.15 Uhr ab Eystrup noch bis zu den Sommerferien beibehalten, nach den Sommer-ferien können dann größere Busse eingesetzt werden und auf den Triebwagen ganz verzichten.

Ab Sonntag, dem 15.06.14 gelten daher die hier abzurufenden Fahrpläne.