VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Schnell sein und einen USB-Stick gewinnen! | Meldung vom 24.05.2013

image_24052013121706.jpg
Mit dem Schüler-MonatsTicket im Abo in das nächste Schuljahr

„Flexibel unterwegs – ob zur Schule, Ausbildungsstelle oder in der Freizeit“ - das Motto des Schüler-MonatsTicket im Abo hat seit seiner Einführung vor sechs Jahren immer mehr Schüler und Azubis überzeugt: Für viele junge Menschen ist ein Ticketabo für den Bus der einfachste Weg zu mehr Mobilität.

Die Vorteile für Schüler und Azubis liegen auf der Hand. In erster Linie ist es der fair kalkulierte Preis. Im Vergleich zu den regulären Schüler-MonatsTickets ergibt sich beispielsweise bei Fahrten in der Preisstufe 2 mit dem Abonnement eine jährliche Ersparnis von fast 85 €. Ein weiterer Pluspunkt ist der praktische Zustellservice der Fahrausweise direkt nach Hause. Dadurch entfallen der Ticketkauf beim Busfahrer an jedem Monatsersten und die damit verbundene Geldmitnahme auf dem Schulweg.

Das Angebot des Schüler-MonatsTicket im Abo richtet sich an alle Schüler und Azubis, die selbst für den Kauf ihres Bustickets verantwortlich sind und somit kein Schüler-SammelzeitTicket vom Landkreis Nienburg/Weser bekommen.

Jetzt heißt es schnell zugreifen, denn wer bei der VLN bis zum 30.06.2013 ein Schüler-MonatsTicket im Abo für das neue Schuljahr bestellt, kann mit ein wenig Glück einen von 70 coolen USB-Sticks gewinnen. Die Anträge und weitere Informationen werden in den nächsten Tagen von der VLN an die betreffenden Schülerkreise versendet.

Hier noch einige Tarifdaten zum Angebot: Das Schüler-MonatsTicket im Abo gilt verbindlich für ein Jahr, auch an den Wochenenden und in den Schulferien. Nach 12 Monaten erlischt es automatisch. Die Tickets werden vierteljährlich von der VLN direkt zum Abonnenten nach Hause geschickt. Das Ticket ist nicht übertragbar. Die Zahlung erfolgt bequem per monatlicher Lastschrift.

Für weitere Auskünfte zu den Busfahrplänen und Tarifen steht die VLN gerne auch telefonisch unter 05021/66011 zur Verfügung.