VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Fahrplanänderungen zum 04.02.2013 | Meldung vom 01.02.2013

Neuerungen auf den Linien 17, 21, 30, 31 und 33
Pünktlich zu Beginn des neuen Schulhalbjahres hat die VLN schulorientierte Änderungen auf einigen Linienfahrten vorgenommen.

Die wichtigsten Änderungen gibt es auf folgenden Linien:

Linie 17: Fahrt 17430 fährt künftig 5 Minuten früher ab Marklohe, Schulzentrum, da hier der Anschluss für Fahrgäste in Richtung Hoya nicht mehr hergestellt werden muss.

Die Linie 21: Fahrt 424 ab Nienburg, Mehrbachbogen nach Hoya fährt bereits um 13:25 Uhr und die Linie 126, Fahrt 902 startet ab Nienburg, Bahnhof bereits um 13:29 Uhr. Dadurch ergibt sich eine reduzierte Wartezeit für Fahrgäste nach der 6. Schulstunde.

Mit dem neuen Fahrplan bietet die VLN für Schüler/innen aus den Bereichen Erichshagen und Holtorf auf den Linien 30 und 31 Direktanschlüsse zur und von der Oberschule Heemsen an. Grund hierfür sind die wachsenden Schülerzahlen aus diesen Bereichen.

Außerdem gibt es auf der Linie 30 mittags aus Nienburg diverse Änderungen, so wird beispielsweise die Verstärkerfahrt um 13:40 Uhr gestrichen, dafür aber bereits um 13:25 Uhr ein Gelenkbus ein-gesetzt.

Um die Fahrzeit von Hoya nach Heithüsen zu verkürzen, wird auf der Linie 32 die Fahrt 207 bis Hämelhausen und Heithüsen verlängert, dadurch ist der Fahrtverlauf auf der Linie 33, Fahrt 407 bis Heithüsen nicht mehr erforderlich und wird entsprechend gekürzt.