VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Sonderfahrten zum Brokser Markt | Meldung vom 02.08.2011

Brokser_Markt_15082011101218.jpg
Mit Bus und Bahn nach Bruchhausen-Vilsen
In der Zeit vom 26. bis 30. August wird in Bruchhausen-Vilsen der traditionelle Heiratsmarkt gefeiert. Die Besucher erwartet hier die bewährte Mischung aus Kirmes, Gewerbeschau sowie der beliebte Pferdemarkt am Dienstagmorgen.

Auch in diesem Jahr bietet die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg mbH (VLN) wieder Sonderfahrten mit den „Brokser Bussen“ von den Ortschaften Nienburg, Mainsche, Pennigsehl, Marklohe und Wietzen zum Festplatz in Bruchhausen-Vilsen und wieder zurück an. Neu ist, dass in Mainsche extra für die Marktfahrten eine neue Haltestelle an der Feuerwehr eingerichtet wird.

Festbesucher aus den Ortschaften Eystrup, Hassel und Hoya haben die Möglichkeit mit den Zügen des VLN-Gesellschafters Verkehrsbetriebe Grafschaft Hoya GmbH (VGH) nach Bruchhausen-Vilsen und zurück zu gelangen.

Die Fahrpreise sind dem VBN-Tarif angeglichen, wobei wie bereits in den Vorjahren ab 22 Uhr ein Nachtzuschlag in Höhe von 1,- Euro erhoben wird.

Die Fahrpläne können im Internet unter www.fahrplaner.de oder auf dieser Homepage heruntergeladen werden.

Achtung: Die VLN bittet ihre Fahrgäste zu beachten, dass auch die „Brokser Busse“ wegen der aktuellen Großbaustelle in der Nienburger Innenstadt einem veränderten Fahrtverlauf folgen und daher innerhalb Nienburgs –anders als im Sonderfahrplan beschrieben- ausschließlich die Haltestellen Nienburg Bahnhof und Nienburg Brückstraße bedienen können.

Weitere Auskünfte erteilt die VLN Geschäftsstelle unter Telefon 05021/ 66 011.