VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Zukunftstag bei RegioBus: | Meldung vom 29.04.2011

Zukunftstag_RegioBus_Yannik_(2)_29042011090700.JPG
Erste Erfahrungen am Bus-Steuer
Welche Berufsmöglichkeiten die RegioBus bietet, können Schüler auf dem Zukunftstag für Mädchen und Jungen erfahren, an dem sich das Unternehmen seit Jahren beteiligt. Allein auf dem Betriebshof Eldagsen waren dieses Jahr am 14. April insgesamt 18 Kinder und Jugendliche der 5. bis 10. Klassen verschiedener Schulen in der Region Hannover zu Gast. Sie lernten alle Bereiche von der Werkstatt über die Verwaltung bis hin zur Fahrdienstleitung kennen.

Höhepunkt war die Fahrt mit einem Bus auf dem Betriebshof, den die Schüler unter Aufsicht selbst steuern durften. Dabei konnte sich die zwölfjährige Rebecca von der Heinrich-Göbel-Realschule in Springe davon überzeugen, dass Busfahren keine reine Männersache ist. Leon (13) vom Otto-Hahn-Gymnasium in Springe war von seinen ersten Fahrerfahrungen begeistert: "Das macht echt Spaß." Und der 13-jährige Yannik vom Matthias-Claudius-Gymasium in Gehrden gewann nach wenigen Sekunden Sicherheit: "Am Anfang hatte ich ein wenig Angst, aber dann fand ich es gar nicht mehr so schwer."