VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Weiterhin Umleitungen für den Busverkehr | Meldung vom 19.01.2011

Auch für Donnerstag, den 20.01.2011 bleiben die Umleitungen bestehen
Die Pegelstände der Weser sinken nur langsam, so dass die Umleitungen für den Busverkehr im Landkreis Nienburg weiterhin Bestand haben:

1) Von Nienburg nach Lemke werden alle Busse weiterhin über die Umgehungsstraße (B6 / B214) umgeleitet. Mehr Informationen unter "Vollsperrung K 3"

2) Von Nienburg nach Stolzenau und von Rehburg-Loccum nach Stolzenau werden alle Busse weiterhin über die Verbindungsstraße zwischen Anemolter und Landesbergen umgeleitet. Mehr Informationen unter "Ab Mittwoch 19.01.2011 können die Busse über Landesbergen - Anemolter verkehren"

Alle Informationen erhalten Sie auf diesen Seiten unter "Aktuell/Presse" oder am Telefon unter 05021 / 66011