VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

VLN-Tarifanpassung zum neuen Jahr | Meldung vom 03.12.2010

PDF-Download.jpg
Die Gesellschafterversammlung der Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg mbH (VLN) hat eine Tariferhöhung zum 1. Januar 2011 beschlossen.
"Die gestiegenen Energie- und Personalkosten machen eine Erhöhung der Fahrpreise zum neuen Jahr unumgänglich", so VLN-Geschäftsführer Dr. Georg Martensen. "Im Übrigen konnten, anders als in vergleichbaren Verkehrsräumen, die Preise zwei Jahre lang stabil gehalten werden". Die durchschnittliche Erhöhung der Preise für Bustickets zum neuen Jahr wird bei 2,3% liegen.

Bis auf wenige Ausnahmen, werden die Preise für das gesamte Ticketsortiment der VLN angepasst. So steigt das EinzelTicket Erwachsene in allen Preisstufen um 10 Cent, das MonatsTicket Erwachsene in der ersten Preisstufe um 1,00 € in Preisstufe 2 um 1,50 € und in den Preisstufen 3 bis 5 um 2,00 €. Von der Preisanpassung ausgenommen sind das Kinder-Einzel-, Gruppen-, Fahrrad- und Schüler-MonatsTicket im Abonnement.