VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

Heute mit den VLN-AltstadtfestBussen in die Stadt | Meldung vom 25.09.2010

Erstmalig Rückfahrten bis Rehburg
Nienburgs traditionelles Altstadtfest ist im vollen Gange! Nienburger und Besucher aus dem ganzen Landkreis strömen seit gestern in die Nienburger Innenstadt und: die VLN fährt!

Auch am heutigen Samstag bringen zusätzlich zu den regulären Linienfahrten die AltstadtfestBusse der Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg mbH (VLN) wieder die Festbesucher in die Kreisstadt, wo sie ein bunter Mix aus Flohmarkt, Livemusik und Markttreiben erwartet. Die Sonderfahrten der AltstadtfestBusse werden bis in die späten Abendstunden angeboten.

Zusätzlich zu den am Mittwoch in der "Harke" veröffentlichten VLN-Fahrplänen zum Nienburger Altstadtfest, werden erstmalig am heutigen Altstadtfest-Samstag auch Sonderfahrten nach Rehburg angeboten. Die Linie 716 fährt ab Nienburg Hafenstraße um 19:00 Uhr, 21:00 Uhr und 23:00 Uhr und bedient dabei folgende Haltestellen: Landesbergen, Leese, Loccum, Münchehagen, Bad Rehburg und Rehburg.

Die Fahrpläne der AltstadtfestBusse können auch auf dieser Internetseite unter Fahrpläne/Sonderverkehr abgerufen werden. Auf allen Sonderfahrten der AltstadtfestBusse gilt ein einheitlicher Sondertarif. Für nur 3 Euro je Fahrt kann man die AltstadtfestBusse nutzen. Für die regulären fahrplanmäßigen Fahrten ist der Regelfahrpreis zu entrichten.