VLN
 
 
 
Pressearchiv der VLN

VLN-Büro Dienstag für 2 Stunden geschlossen | Meldung vom 20.08.2010


Die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg mbH (VLN) informiert, dass die VLN-Geschäftsstelle in der Wilhelmstraße 30, Nienburg am heutigen Dienstag, den 21.09.2010 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr aus innerbetrieblichen Gründen geschlossen ist. Die VLN bittet ihre Fahrgäste um Verständnis.

Die Verkehrsgesellschaft Landkreis Nienburg mbH (VLN) informiert, dass die Vollsperrung der Landesstraße 360 zwischen Rehburg und Loccum ab Donnerstag, den 26.08.2010 beendet ist.

Die umfangreichen Straßensanierungsarbeiten sind nunmehr abgeschlossen und die Straße wird wieder für den Verkehr freigegeben. Der mit Beginn der Vollsperrung geltende veränderte Fahrplan vom 28.06.2010 ist somit hinfällig und die Umleitungsstrecke über den Windmühlenweg beendet.

Die Buslinien 50 (Bad Rehburg – Loccum – Nienburg), 55 (Loccum – Münchehagen – Rehburg – Loccum) sowie 716 (Stolzenau - Leese – Rehburg-Loccum – Wiedenbrügge) können wieder nach regulärem Fahrweg verkehren und entsprechend dem aktuellen VLN-Fahrplan alle Haltestellen im Linienverlauf bedienen.

Ab dem 30.08.2010 wird der BürgerBus auf der Linie 56 (Loccum – Münchehagen – Rehburg) wieder auf seinem normalen Linienweg, über die Haltestellen "Bgm.-Schumacher-Straße" und "Zur Wassermühle" in Loccum, verkehren.

Weitere Rückfragen beantwortet die VLN unter Telefon 05021/66011.